Fri, Feb 14 | SinBerlin

GBC's kinky Social & Play Night

Die regelmäßige Social & Play Party des GBC’s. Gemütliches Beisammen sein gleichgesinnte Leute kennen lernen, kuscheln, spielen oder BDSM und Sex genießen. Alles darf, nichts muss. Neulinge und Schüchterne dürfen sich gerne an der Bar oder dem Host melden.
Anmeldung abgeschlossen
GBC's kinky Social & Play Night

Zeit & Ort

Feb 14, 2020, 11:00 PM
SinBerlin, Nostitzstraße 48, 10961 Berlin, Germany

Über die Veranstaltung

+ + + DEUTSCH + + +

Die GBC's kinky Play Night richtet sich an schwule* BDSMler, die nicht nur BDSM oder Sex haben wollen, sondern auch Gleichgesinnte kennenlernen und sozialen Kontakt pflegen wollen. Das kann von nur mal reinschauen und reden, über kuscheln, massieren, raufen und spielen, bis hin zu Bondage, Spanking, CBT, TT, Anal, Oral, Erniedrigung und anderen BDSM und sexuellen Praktiken gehen. Dabei erwarten wir, dass ihr einvernehmlich und respektvoll miteinander umgeht und nichts gegen den Willen des jeweils anderen macht.

Unsere Veranstaltung bietet einen gemütlichen Barbereich, wo man unkompliziert und unaufdringlich Leute kennenlernen, chillen und kuscheln kann, viele Bondagepunkte, mehrere Käfige, wechselndes BDSM Equipment, eine Dusche und eine gewisse Grundausstattung an Seilen, Peitschen und anderen Toys. 

Der Host des Abends hilft Neulingen Anschluss zu finden oder im Handlung bei Toys und der Location. Je nach Wunsch kann er beim Matchmaking unterstützen oder gemeinsame Spiele mit anderen initiieren. Solltet ihr Euch mit einem anderen Gast unwohl fühlen, so könnt ihr auch hier den Host ansprechen.  

Welches Verhalten wir erwarten?

  • Bei uns erfolgt alles einvernehmlich. Ein "Nein" gilt es zu respektieren. 
  • "Mayday" zählt als Stopwort und die jeweilige Session ist dann abzubrechen. 
  • Während einer Session, sollen sich andere Einzelpersonen oder Paare nicht unaufgefordert einmischen. Dies gilt sowohl auf sexueller, wie auch auf kommunikativer Ebene. Ausnahme hierbei ist wenn der Sub "Mayday" sagt, worauf hin eine Session immer abzubrechen ist. 
  • Der Ampelcode hilft Euch mit Eurem Partner ein angenehmes und abgestimmtes Spiel zu ermöglichen. ("rot" = aufhören der aktellen Handlung, "gelb" = die aktuelle Handlung nicht intensivieren, "grün" = bitte mehr/intensiver)

Unsere Team geht regelmäßig durch die Räume und achtet darauf, dass es jedem gut geht. Solltet ihr Euch unwohlfühlen, so zögert nicht uns anzusürechen. Natürlich auch bei allen anderen Fragen und Wünschen. 

Welches Verhalten wir nicht erwarten:

Wir sind ein sexpositiver kink-Raum. Belästigung, aufdringliches oder plumpes Verhalten wird bei uns nicht toleriert. Sollten wir dies miterleben, werden wir denjenigen vor die Tür setzen. Voyeurismus und Exhibitionismus dürfen gerne unaufdringlich ausgelebt werden. Respektiert hier aber ein NEIN der jeweiligen Beteiligten. 

Was bei dieser Veranstaltung leider nicht möglich ist, sind Dirty- und Smelly-Spiele aller Art. Dies betrifft auch die Körperhygiene, wo wir ein Grundmaß erwarten. Wer vorher nicht die Möglichkeit dazu hatte, darf hier auch einfach mal kurz in die Dusche springen. 

+ + + ENGLISH + + +

GBC's kinky Play Night is aimed at gay+ BDSM people who not only want to have BDSM or sex, but also want to get to know like-minded people and maintain social contact. This can range from just taking a look and talking, cuddling, massaging, scuffling and playing, to bondage, spanking, CBT, TT, anal, oral, humiliation and other BDSM and sexual practices. We expect you to be amicable and respectful of one another and not do anything against the will of the other.

Our event offers a cozy bar area, where you can get to know, chill and cuddle easily, many bondage points, several cages, changing BDSM equipment, a shower and a certain basic set of ropes, whips and other toys.

The host of the evening helps newcomers to connect or in the handling of toys and the location. If desired, he can support matchmaking or initiate games with others. If you feel uncomfortable with another guest, you can also contact the host here.

What behavior do we expect?

  • We do everything by mutual agreement. A "no" must be respected.
  • "Mayday" counts as a stop word and the respective session must then be canceled.
  • During a session, other individuals or couples should not interfere without being asked. This applies to both the sexual and the communicative level. The exception to this is when the sub says "Mayday", after which a session must always be terminated.
  • The traffic light code helps you and your partner to enable a pleasant and coordinated game. ("red" = stop the current action, "yellow" = do not intensify the current action, "green" = please more / more intensely)
  • Our team regularly goes through the rooms and makes sure that everyone is doing well. If you feel uncomfortable, don't hesitate to contact us. Of course also with all other questions and requests.

What behavior we don't expect:

We are a sex positive kink room. We do not tolerate nuisance, intrusive or clumsy behavior. If we experience this, we will put those infront of the door. Voyeurism and exhibitionism can be lived out unobtrusively. However, here respects a NO of the respective participants.

What is unfortunately not possible at this event are all kinds of dirty and smelly games. This also applies to personal hygiene, where we expect a basic measure. If you haven't had the opportunity to do this before, you can just jump in the shower here.

Eintrittskarten
Price
Quantity
Total
  • Eintritt S&P Night
    €12
    €12
    0
    €0
Total€0

Diese Veranstaltung teilen