Fri, Apr 10 | SinBerlin

ABGESAGT!!! gay-BDSM.club's - Easter Play Night

Bondage, Kink, Sex, BDSM (man only). Cosy and sensual, kinky, naughty and playful.
Registration is Closed
ABGESAGT!!! gay-BDSM.club's - Easter Play Night

Zeit & Ort

Apr 10, 2020, 7:30 PM – Apr 11, 2020, 2:30 AM
SinBerlin, Nostitzstraße 48, 10961 Berlin, Germany

Über die Veranstaltung

- - - DEUTSCH - - -

Bondage, Rollenspiele, Fetisch, SM, CBT, Whipping, Flogging, Sex und mehr. An unserer Play Night sind alle Spielarten willkommen. 

Über die Location:

Die Location ist sehr gemütlich und bietet ein tolles Ambiente, wo man sich schnell wohl fühlt. Außerdem bietet sie viele Fessel-, Folter- und Spielmöglichkeiten. Hunde- und Steh-Käfig, Sling, zig Shibaripunkte, Bodenpranger, Bondageframe, Pranger, Eisenfesseln und mehr stehen bereit und warten darauf von Euch genutzt zu werden. Eine Dusche ist ebenfalls vorhanden. 

Ablauf:

19:30 Uhr - Einlass  

20:30 Uhr - Offizielle Worte und Begrüßung

21:00 Uhr - Einlass Abendkasse (nur solange Platz reicht)

Spielsachen

Wir sind ein kink- und sex-positiver Raum. Kondome, Gleitgel, Spielsachen und Co bitte selber mitbringen. Wir stellen Reinigungs- und Desinfektionsmittel.

Einlass für...

... Männer und Männliche. Dies inkludiert feminine oder diverse Männer und FTMs vor und nach Behandlung / OP. Entscheidend ist, ob Du von unserer Tür ohne Erklärungen als männlich erkannt wirst.

... alle kinky Dresscodes und Straßenkleidung. Es besteht keine Dresscodepflicht, alle Dresscodes sind willkommen. Outfits können vor Ort gewechselt werden. 

Tickets & Einlasszeiten:

Wir spielen in einer mega schönen und gemütlichen Location, die jedoch auch eher kleinen ist. Mit knapp 40 Gästen sind wir voll. Damit ihr nicht vor der Tür warten müsst, bitten wir Euch bereits im Vorfeld Tickets zu kaufen. Ein Ticket berechtigt bis 20:30 zum Einlass. Anschließend werden wir Euren Platz nicht mehr für Euch reserviert halten und Eure Plätze an der Abendkasse freigegeben. Kommt ihr später, so dürft ihr Euch zwar vorne an der Schlange anstellen, aber können wir Euch nur reinlassen, solange wir die Kapazitätsgrenze nicht erreicht haben. 

Verhaltensregeln:

Im Barbereich laden wir zum gemütlichen Beisammen sein oder - unsere exhibitionistischen Freunde - zum Spielen ein. Im hinteren Spielbereich kann etwas diskreter gearbeitet werden, wo wir bitten auf Small Talk zu verzichten. Ein respektvoller Umgang mit allen anderen Teilnehmern setzen wir voraus, so dass jeder Gast und Mitarbeiter Spaß hat. Grabschen, Gaffen, Unhöflichkeit und das Stören von Anderen bitten wir zu vermeiden. Zur Not machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch. 

Wir setzen ein bewusstes Spielen voraus (der Dom ist für seinen Sub verantwortlich). Ansonsten gilt bei uns der "Ampelcode" und das internationale "Mayday" als absolutes Stoppwort. 

Über den gay-BDSM.club

Der gay-BDSM.club richtet sich an schwule Männer, die gerne BDSM praktizieren. Dabei verstehen wir BDSM in einer erweiterten Form. Diese umfasst neben den sexuellen Aspekten auch Zugehörigkeit, Selbstverwirklichung, Intimität, Zuneigung, Identität und Community. Als Members-Club wollen wir all diese Bereiche bedienen. 

Der gay-BDSM.club existiert seit 2018 und bietet Workshops, Events, Toys und weitere BDSM Services. Außerdem schafft er Räume und Community für Gleichgesinnte um den BDSM Lifestyle zu leben und BDSM zu praktizieren. Nach außen hin macht er Aufklärungsarbeit. Neugierigen und Neulingen bietet er einen erleichterten Zugang durch geringe Einstiegshürden und professionelle Workshops und Seminare. Intern bietet er Play-Events, Netzwerk und Community Veranstaltungen, sowie Sonderevents zu speziellen Themen. 

- - - ENGLISH - - -

Bondage, Role Playing, Fetish, SM, CBT, Whipping, Flogging, Sex and more. All varieties are welcome on our Play Night.

About the location:

The location is very cozy and offers a great ambiance, where you feel comfortable quickly. It also offers many options to restraint, torture and play kinky games. Cages, slings, tens of shibari points, floor pillory, bondage frame, pillory, iron shackles and more are ready and waiting to be used by you. Shower is also available. 

Procedure:

19:30 clock - admission

20:30 - Official words and greeting

21:00 - Admission box office (only while there is room)

Toys:

We are a kink and sex-positive space. Please bring your own condoms, lubricants, toys and co. We provide professional cleaning and desinfection equipment.

Entry limited to ...

... men and males. This includes feminine or divers men and FTMs before and after treatment / surgery. The decisive factor is whether you are recognized as a male by our door without explanations.

... all kinky dress codes and street clothes. There is no dress code requirement, all dress codes are welcome. Outfits can be changed on site.

Tickets & Admission:

We are playing in a very beautiful and cozy venue, which is also rather small. With almost 40 guests we are full. So you do not have to wait outside the door, we ask you to buy tickets in advance. A ticket entitles to admission until 20:30. Afterwards we will not keep your place reserved for you and will free your seats at the box office. If you come later, you may queue at the front of the queue, but we can only let you in, as long as we have not reached the capacity limit.

Do's and don'ts:

In the bar area we invite you to a cozy get-together or - if you are exhibitionistic - to play. In the play area you can be more discrete, where we ask you to do without small talk. We request a respectful approach to all other participants, so that every guest and employee has fun. We ask you to avoid grabbing, gawking, rudeness and disturbing others. If necessary we make use of our house right.

We assume conscious play (the dome is responsible for its sub). Otherwise, the "traffic light code" and the international "Mayday" are the absolute stop words.

About the gay-BDSM.club

The gay-BDSM.club is aimed at gay men who like to practice BDSM. We understand BDSM in an expanded form. In addition to the sexual aspects, this includes belonging, self-realization, intimacy, affection, identity and community. As a member club we want to serve all these areas.

The gay-BDSM.club exists since 2018 and offers workshops, events, toys and other BDSM services. He also creates spaces and community for like-minded people to live the BDSM lifestyle and to practice BDSM. To the outside, we do information work. Curious and newcomers, we offer easy access with low requirements and through professional workshops and seminars. Internally, we offer play, network and community events, as well as special events on specific topics.

Eintrittskarten
Price
Quantity
Total
  • Regular Ticket
    €19
    €19
    0
    €0
Total€0

Diese Veranstaltung teilen